Abfallmanagement

Unsere Verpflichtung zur Kreislaufwirtschaft

  • Zur konsequenten Umsetzung unserer 2023 erarbeiteten Nachhaltigkeitsstrategie haben wir 2024 ein, für alle Mitarbeiter verpflichtendes, Abfallwirtschaftskonzept für unser Unternehmen erarbeitet und eingeführt.
  • Als Importeur von gewerblich genutzten Elektro- und Elektronikgeräten (IkT- und IoT-Devices) sind wir nach der Elektroaltgeräte-Verordnung („EAG-VO“), der Batterien-Verordnung („Batterien-VO“) und der Verpackungsverordnung („Verpackungs-VO“) zur Abfallvermeidung, Rücknahme, Sammlung und Behandlung verpflichtet.
  • Wir nehmen seit 15.1.2024 am Sammel- und Verwertungssystem der ERA und der ARA teil und bieten unseren Kunden die Rücknahme von uns gelieferte Elektro- und Elektronik-Altgeräte inkl. Batterien an.

Unsere Zielsetzung

  • Beschaffung von umweltfreundlichen Produkten (min. CO2-Fußabdruck)
  • Minimierung der Beschaffungswege, Nutzung CO2-neutrale Transportmittel und Kompensation der CO2-Emission
  • Reduktion der bei unserer Geschäftstätigkeit entstehenden Abfälle
  • Rücknahme von Verpackungsmaterial, Elektronischen Geräten und Batterien von unseren Kunden
  • Zuführung zu einen  Sammel- und Verwertungssystems
  • Motivation unserer Lieferanten zum Verlängerung der Lebensdauer von Produkten und Verwendung von recycelten Materialen
  • Motivation unserer Kunden zur gesetzeskonformen Entsorgung

Unser Abfallkonzept

  • Produkt-/Lieferanten-Auswahl nach Umweltkriterien
  • Bestellmengen-Optimierung
  • Transport-Optimierung
  • Minimierung der Verpackung beim Lieferung der Produkte an Kunden
  • Teilnahme an ARA/ERA Sammel- und Verwertungssystem
  • Jährliche Meldungen über Abfallmengen je Gerätekategorie
  • Bereitstellung von Sammel-Boxen für Elektronikgeräte (z.B. dig. Mausefallen)
  • Rückgabe von Elektronikgeräten bei BTM oder
  • Rückgabe von Elektronikgeräten bei den ARA-Übergabestellen
    • Rücknahme an allen >2.000 kommunalen Sammelstellen und >100 Entsorgungsbetrieben
    • Recycling in Anlagen nach dem Stand der Technik mit Rückgewinnungsraten von >90 % bei Elektro- und Elektronikaltgeräten und >50 % bei Batterien
    • Jährliches Reporting durch ERA gemäß den gesetzlichen Bestimmungen über die zurückgenommenen Mengen und die Recyclingeffizienz (stoffliche Verwertungsquote)

Unsere Abfall-Service für Kunden

Rücknahme und professionelle Entsorgung von gelieferten Produkten

  • IKT-Devices (Router, Gateways, SIM-Karten,…)
  • IoT-Devices (Datenlogger, Bridges, Protokollkonverter,…)
  • Messgeräte (Zähler, Sensoren, Fühler,…)
  • Batterien

Sammelbox für Abfall-Material

  • Abfall-Boxen für Elektro- und Elektronikgeräte (70l)
  • Abfall-Boxen für Batterien (2,4l)

Bei Interesse nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

BTM Energy GmbH, GLN 9110017042762
Abfallbeauftragter: Peter Ostermann
ARA-Vertragsnummer: 25842
ERA-Vertragsnummer: 52404
E-Mail: office@btm.or.at